Rezept für leichte Weihnachtskekse - ConnyPURE

Einfach, schnell und vor allem gesund sind meine Knusperkleckse. So übersteht man die Advent- und “Kekserl-Zeit” auch ohne schwere Kalorienbomben. Viel Spaß beim backen!

 

Zutaten:

  • 100g Körnermischung (Sonnenblumen- und Kürbiskerne)
  • 75g Zartbitterschokolade
  • Kokosöl
  • 1 Vanilleschote

Zubereitung:

  • Die Körnermischung anrösten und auskühlen lassen.
  • Die Schokolade zerkleinern, im Wasserbad schmelze n, Kokosöl, Körnermischung und Vanillemark unterrühren.
  • Auf Backpapier mit 2 kleinen Löffeln kleine Kleckse setzen und trocknen lassen.

Tipp:
Man kann die Kekse abwandeln, indem man rosa gestoßenen Pfeffer mit in die Masse gibt, oder geriebene Orangenschale, Zitronenschale oder Haselnüsse.

 

Hier ein weiteres Rezept für figurfreundliche Weihnachtskekse >>

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.